Immer mehr Stress und ein paar Stresstipps

Written by Admin. Posted in News

Immer wieder liest und hört man, dass dieser ewige Stress uns alle fertig macht. Es wird alles immer nur noch stressiger, das Ungeheuer Stress wächst stetig und uns über den Kopf. Ordentlich wie wir in Deutschland sind, machen wir natürlich nicht nur einen Stressreport, mittlerweile gibt es zahlreiche Institutionen, die ihren eigenen Stressreport auf den Markt und in die Schlagzeilen bringen. Selbstverständlich analysieren wir die psychischen Gefährdungen am Arbeitsplatz, obwohl die psychischen Gefährdungen in privaten Beziehungen weitaus größer sind. Aber zurück zum Beruflichen: permanenter Zeitdruck, man wird mit Informationen von allen Seiten zugeschüttet, die Arbeitslast wird größer und größer, die neu erfundene Arbeitsdichte ebenfalls, alle wollen etwas von einem, stetiger Druck – es ist nicht mehr auszuhalten. Wo soll das noch enden?

Herzlich willkommen nesseler grünzig!

Written by Admin. Posted in News

Die nesseler grünzig gruppe ist seit über 100 Jahren ein verlässlicher und kompetenter Partner von Bauherren, Investoren, Erwerbern und Bauausführenden (weitere Infos: http://nesseler.de/).

Wir freuen uns, die nesseler bau gmbh als neuen Kunden begrüßen zu dürfen!

Herzlich willkommen Coroplast sp. z o.o.!

Written by Admin. Posted in News

Coroplast z siedzibą w Wuppertalu jest wiodącym producentem i dostawcą taśm klejących, kabli i przewodów dedykowanych klientom z branży motoryzacyjnej jak i innych gałęzi przemysłu. Cieszymy się, że obok Coroplast Niemcy, w gronie naszych klientów możemy powitać także Coroplast sp. z o.o.!

Herzlich willkommen unserem neuen Auszubildenden Sebastian Grebe!

Written by Admin. Posted in News

Das IfU – Institut für Unternehmenskultur begrüßt ein neues Gesicht in seinen Reihen. Sebastian Grebe hat am 01.09. seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei uns begonnen. Herzlich willkommen, lieber Sebastian, und viel Erfolg bei Deiner Ausbildung!

Machen Sie es öfter!

Written by Admin. Posted in News

Wir führen seit mittlerweile knapp 20 Jahren Mitarbeiterbefragungen zu allen möglichen Themen durch. Daher können wir auf eine umfassende Datenbank zurückgreifen und Zeitreihenanalysen durchführen. Empirisch bestätigt sich das, was einem der logische Menschenverstand sagt: Wer sich öfter mit einem Thema auseinandersetzt, erzielt signifikant bessere Ergebnisse.

Herzlich willkommen Sparkasse Leipzig!

Written by Admin. Posted in News

Die Sparkasse Leipzig zählt mit einer Bilanzsumme von fast 9 Mrd. EUR zu den größten Sparkassen in den neuen Bundesländern.

Wir freuen uns, die Sparkasse Leipzig als neuen Kunden begrüßen zu dürfen!

Herzlich willkommen Sparkasse Vorpommern!

Written by Admin. Posted in News

Die Sparkasse Vorpommern ist mit einer Bilanzsumme von ca. 3,5 Mrd. EUR die größte Sparkasse in Mecklenburg-Vorpommern.

Wir freuen uns, die Sparkasse Vorpommern als neuen Kunden begrüßen zu dürfen!

100 % Teilnahmequote

Written by Admin. Posted in News

100 % Teilnahmequote, geht das? Ja klar geht das, wenn es für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Selbstverständnis gehört, das eigene Unternehmen tagtäglich weiter zu entwickeln und sich dabei aktiv mit einzubringen.

Information und Kommunikation müssen verbessert werden, dringend!

Written by Admin. Posted in News

In vielen Mitarbeiterbefragungen werden „Information und Kommunikation“ schwach bewertet. Immer wieder liest man, Kommunikation ist Chefsache oder man solle sich die Kommunikation nicht aus der Hand nehmen lassen. Insofern verwundert es wenig, dass man im Anschluss an die Mitarbeiterbefragung mit den Verbesserungen ganz oben anfängt. Neben einigen anderen Aktivitäten zur Verbesserung der Mitarbeiterbewertungen von „Information und Kommunikation“ werden häufig Initiativen wie „Vorstand vor Ort“ oder Einladungen zum gemeinsamen Frühstück oder zum Kaminabend mit den Vorständen geboren. Im Ergebnis ist der Terminkalender von Vorständen noch praller gefüllt – leider allzu oft ohne irgendeine positive Wirkung, auch nicht auf die Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung.