Den COPSOQ sollten Sie nicht verwenden!

Written by Admin. Posted in News

Auch der COPSOQ (Copenhagen Psychosocial Questionnaire) ist ein „wissenschaftlich validierter Fragebogen zur Erfassung psychischer Belastungen und Beanspruchungen bei der Arbeit“. Das wird zumindest so behauptet.

Der Fragebogen wurde von Tage S. Kristensen und Vilhelm Borg am Institut für Arbeitsmedizin in Kopenhagen (AMI) entwickelt. Im Auftrag der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) führte die Freiburger Forschungsstelle für Arbeits- und Sozialmedizin zusammen mit Partnern an den Universitäten Wuppertal und Freiburg eine Erprobungsstudie in Deutschland mit einem ins Deutsche übersetzten Fragebogen an ca. 2.500 Beschäftigten durch.

Dr. Jürgen Fischer ist Fachberater für psychische Gesundheit

Written by Admin. Posted in News

Das IfU baut seine ausgewiesene Fachexpertise in der Durchführung der vom Gesetzgeber geforderten psychischen Gefährdungsbeurteilung weiter aus.

Jetzt hat auch unser Chef seine Weiterbildung zum „Fachberater für psychische Gesundheit am Arbeitsplatz“ erfolgreich abgeschlossen.

Herzlichen Glückwunsch!

Den ERI-Fragebogen sollten Sie nicht einsetzen!

Written by Admin. Posted in News

Das sogenannte Effort-Reward-Imbalance-Modell (ERI) des Düsseldorfer Soziologen Johannes Siegrist ist, zumindest liest man dies häufiger, eines der führenden Modelle zur Beschreibung der psychischen Belastung. In seinem Modell beruflicher Gratifikationskrisen sind Dauerstress und hieraus resultierende Folgen wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Depression im Beruf eine Folge eines Ungleichgewichts zwischen hoher Verausgabung und als nicht angemessen empfundener, niedriger bzw. fehlender Belohnung.

Psychische Gefährdungsbeurteilung lästige Pflicht?

Written by Admin. Posted in News

Im Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) § 5 (1) steht: Der Arbeitgeber hat durch eine Beurteilung der für die Beschäftigten mit ihrer Arbeit verbundenen Gefährdung zu ermitteln, welche Maßnahmen des Arbeitsschutzes erforderlich sind. Daraus ergibt sich die Verpflichtung zur Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung, wobei in § 5 (3) Nr. 6 explizit die psychischen Belastungen bei der Arbeit ergänzt wurde.

Fachexpertise für psychische Gefährdungsbeurteilung

Written by Admin. Posted in News

Das IfU besitzt schon seit langem eine ausgewiesene Fachexpertise in der Durchführung der vom Gesetzgeber geforderten psychischen Gefährdungsbeurteilung. Es gibt sehr viele, teilweise empfohlene Instrumente zur Durchführung der psychischen Gefährdungsbeurteilung, die bei genauerer Betrachtung wissenschaftlichen Anforderungen größtenteils nicht annähernd standhalten und die zudem das Ausmaß der psychischen Gefährdungen zu hoch einschätzen. Dieser „Messfehler“ ist in vielen Instrumenten immanent und die Abweichung in Richtung einer zu hohen Einschätzung scheint bewusst intendiert.

Vielen Dank für die Treue!

Written by Admin. Posted in News

Wir bedanken uns bei der Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG für die erneute Zusammenarbeit: diesmal bei der Entwicklung der Unternehmenskultur.

Seit 2014 ist das Familienunternehmen Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG aus Wuppertal unser Kunde. Mit weltweit rund 5.700 Mitarbeitern und ca. 500 Mio. Euro Gruppenumsatz ist das 1928 gegründete Familienunternehmen Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG Spezialist und Marktführer bei der Fertigung von Klebebändern, Kabeln und Leitungen sowie Leitungssatzsystemen.

Herzlichen Dank an die Nanogate Unternehmensgruppe!

Written by Admin. Posted in News

Herzlichen Dank für das Vertrauen, das Sie uns erneut entgegengebracht haben! Es war uns wieder eine Freude, die Nanogate Unternehmensgruppe bei ihrem Wachstumskurs und der weiteren Entwicklung des Qualitätsmanagements mit einer Mitarbeiter- und einer Kundenbefragung unterstützen zu dürfen.

Mit über 1.200 Mitarbeitern an 10 verschiedenen Standorten und 186,2 Mio. Euro Umsatz ist die Nanogate Unternehmensgruppe ein international führendes Systemhaus für Hightech-Oberflächen und -Komponenten. Hohe Technologie- und Qualitätsstandards, Schnelligkeit in der Umsetzung sowie langjährige Erfahrung in der Serienproduktion zeichnen Nanogate aus.

Vielen Dank dem Erftverband!

Written by Admin. Posted in News

Vielen Dank dem Erftverband für die sehr angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit bei der Mitgliederbefragung sowie der Befragung zum Unternehmensklimaindex.

Herzlichen Dank und Gratulation an die nesseler grünzig gruppe!

Written by Admin. Posted in News

Herzlichen Dank an die nesseler grünzig gruppe für das erneut ausgesprochene Vertrauen und die erfolgreiche Zusammenarbeit bei der MitarbeiterInnenbefragung, bei der hervorragende Ergebnisse herausgekommen sind.

Gerne gratulieren wir der nesseler grünzig gruppe zum renommierten und begehrten Titel „Deutschlands Bauunternehmen des Jahres 2018“.

Die nesseler grünzig gruppe ist kompetenter Partner rund um das Thema Bauen. Persönliche Betreuung für jedes Bauvorhaben macht die nesseler grünzig gruppe seit über 100 Jahren zu einem verlässlichen Partner.

Es war uns wieder eine große Freude, mit der nesseler grünzig gruppe zusammenzuarbeiten!

Dubbele merssi aixtema!

Written by Admin. Posted in News

Wir danken der aixtema GmbH für das ausgesprochene Vertrauen und die Zusammenarbeit bei der Mitarbeiterbefragung zur psychischen Gefährdungsbeurteilung.

Seit 20 Jahren rockt die aixtema GmnbH nun schon das Service & Support Business! Die aixtema GmbH bietet After Sales Support und Service für Hersteller aus den Branchen IT, Kommunikation und Elektronik. Diesen Service leisten zum einen die multilinguale technische Hotline und zum anderen das Repair Center.

Wir begrüßen den Niersverband!

Written by Admin. Posted in News

Vielen Dank dem Niersverband für das ausgesprochene Vertrauen und für die Zusammenarbeit bei der Mitarbeiterbefragung zur psychischen Gefährdungsbeurteilung.

Beim Niersverband ist alles im Fluss. Der Niersverband kümmert sich in seinem Einzugsgebiet um die Abwasserreinigung, die Niederschlagswasserbehandlung und -rückhaltung, die Gewässerunterhaltung, die naturnahe Umgestaltung der Gewässer, die Regelung des Wasserabflusses und die Sicherung des Hochwasserabflusses sowie das mit der Aufgabendurchführung verbundene Abfallmanagement. Als regionales wasserwirtschaftliches Dienstleistungsunternehmen hat der Niersverband erheblichen Anteil an der Lösung ökologischer und ökonomischer Fragestellungen in seinem Einzugsgebiet.